Selection Widmer

Johann Peter Liesch erbaute anno 1936 den Hof Treib. Schon damals pflanzte der Grossvater der jetzigen Inhaber dort Reben an, führte den Hof jedoch vorrangig als Mischbetrieb.

In den 1960er Jahren wurden der Ackerbau und die Viehzucht von Sohn Jakob Liesch nach und nach aufgegeben. Der Betrieb wurde auf den Weinbau umgestellt und 1970 der erste eigene Wein gekeltert. Anfang der 1990er Jahre übernahmen Jakobs Söhne, Ueli und Jürg Liesch, das Weingut. Gemeinsam mit ihren beiden Frauen pflegen die beiden diplomierten Winzermeister auch heute noch mit viel Sorgfalt und Respekt die Reben.

LIESCH WEINE
Herkunft Malans | Graubünden
Fläche ca. 6.5 Hektaren
Volumen ca. 30'000 Flaschen
Anbauart Integrierte Produktion (IP)
Weinklasse(n) AOC Graubünden

Besonderheit

Gran Maestro du Pinot Noir 2015 mit den Pinot Noirs 2011/12/13
Bester Pinot Gris 2015 mit den Pinot Gris 2014

Weine Riesling x Sylvaner AOC | Riesling Silvaner | Edelstahltank-Ausbau | 75 cl
  Pinot Gris AOC | Pinot Gris | Edelstahltank-Ausbau | 75 cl
  Rheinriesling AOC | Riesling | Edelstahltank-Ausbau | 50 cl
  Blauburgunder Rosé AOC | Blauburgunder | Edelstahltank-Ausbau | 75 cl
  Blauburgunder AOC | Blauburgunder | Edelstahltank-Ausbau | 75 cl
  Pinot Noir Auslese AOC | Pinot Noir | Eichenfass-Ausbau | 75 cl
  Pinot Noir Barrique AOC | Pinot Noir | Barrique-Ausbau | 75 cl