Selection Widmer

Am Fusse des Göttweiger Berges im Kremstal setzt man auf Frauen-Power. Hier bearbeiten Helma Müller-Grossmann und Tochter Marlies gemeinsam die Weingärten.

Das oberste Ziel der beiden Frauen ist das Schaffen von natürlichem und hochwertigen Genuss. Hierzu kombinieren sie schonend die Eigenschaften der unterschiedlichen Löss-, Kalk- und Urgesteinböden mit den Qualitäten ihrer erstklassigen Lagen. Den Feinschliff erhalten die Weine im Keller. Dabei verzichten sie bewusst auf Modetrends, wenngleich die Vinifizierung modernen Grundsätzen entspricht.